PENTAGON SLAM

WIE ES BEGANN

13. April 2018

Sollen wir nicht einfach mal unseren eigenen Gin machen?

Wie soll das gehen, hier hat doch Keiner ne Ahnung!

Egal – Youtube macht’s möglich.

 

17. April 2018

Was tun wir denn jetzt da rein?

Wir machen einfach mal fünf verschiedene.

Na das kann ja was werden.

Kann mal einer aufschreiben, was wir da reinpacken?

 

22. April 2018

Was ist das denn?

Das wird ne Destille!

Aus nem Wasserkessel?

Wasserkessel und Kupferrohre – alles vom Baumarkt.

Das wird doch nie was! – Sag mal, ist Kupfer nicht giftig?

Depp!

 

01. Mai 2018

Erster Test Jungs – jetzt wird’s spannend.

Naja, keiner von den Fünf holt mich vom Hocker!

Nicht wirklich – aber misch mal die zwei?

Hm – und dann noch den dazu .. und den .. das war zu viel .. von dem noch etwas .. die Mischung wird langsam!

…  

LECK MICH AM ARSCH!

Das ist die perfekte Mischung aus diesen fünf Aromen!

Aus FÜNF mach EINS…da ham wir ja auch schon den Namen: PENTAGON!!!!

Lateinisches kommt immer gut.

Ach – der edle Lateiner wieder mit seiner humanistischen Bildung!

Pentagon ist Griechisch… ihr Honks!

Egal – Wart mal ab, wenn das jetzt noch destilliert wird!

 

15. August 2018

Wie …den kann man nicht kaufen!

NEIN, diesen Gin kann man nicht kaufen – das ist doch das Besondere!

Na das ist ja ne Superidee. Wir machen einen geilen Gin und niemand kann ne Flasche kaufen!

Genau – wir haben jetzt hundert Flaschen gemacht, die trinken wir selbst oder verschenken sie an friends & family!

Verschenken – bist du bekloppt?

 

05. Oktober 2018

Nein…die friends machen dann PR für uns und wenn jemand ne Flasche will, dann geht der auf unsere WEB Site und stellt sich hinten an bzw. bestellt ne Flasche!

Und bekommt dann auch eine?

Naja, wenn`s genug Orders gibt, machen wir wieder ein Fass und denn gehen die Flaschen an die Besteller raus!

Genau so…und das machen wir allerhöchstens 3 mal im Jahr

Wieso nur drei mal?

Mehr schaff ich zeitlich nicht…und außerdem ist Verknappung unser Marketingthema!

Hmmm stimmt eigentlich – wird ja ohnehin alles immer knapper!

Ich bin dabei!

 

13. Oktober 2018

Was soll die Flasche denn nun eigentlich kosten, wenn jemand eine bestellen will!

100 EURO! Das ist eine klare Ansage!

Du bist bekloppt – dann kauft Keiner!

Ja und..ist mir auch egal!

PENTA bedeutet 5, also lasst uns 50 EURO verlangen!

Ach, der edle Humanist  wieder – mit seinem griechischen Wortschatz!!!

Fünfzig ist ne coole Zahl – klare Ansage. 50 ist gut! „fifty shades of grey“ war auch ein Erfolg!

Das ist mal ein echtes Argument!

Aber dann verdienen wir bei unseren Kosten ja überhaupt kein Geld!

Na und – Ich hab genug Geld!

Ich auch!

Ich auch!

Was? Du auch?

Klar, ich auch!

Also dann passt es doch!

Nur für den Spass?

Nur für den Spass!

Nur für den Spass!

O.k. ENTSCHIEDEN!“

BE PART OF IT.

Pre-Order your gin and get the five flavors as soon as we are going to produce the next charge of pentagon – if not we see you in the Bahamas.